Stadtplanung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Stadtplanung

Beitrag von jei am Sa Jan 17, 2015 8:40 pm

Hier ein paar Tipps wie ihr eure Stadt besser planen bzw. effizienter gestalten könntet.

1.) Deko entfernen
Sie verbraucht euren Platz und bringt euch nicht viel, zusätzlich wird sie von Leuten die den Button benutzen öfter mal gemoppelt, deswegen solltet darauf achten das nicht zu viel Deko in eurer Stadt ist, am besten gar keine.

2.) Straßen
Um so wenig Platz wie möglich zu bebauen, solltet ihr auf Straßen wo immer es geht verzichten. Sinnvoll ist es, die Straßen möglichst gerade zu führen und Knicks und Winkel zu vermeiden. Es ist ausreichend, wenn die Straße gerade auf den Marktplatz zuläuft und dort anschließt. Eine Querstraße oder gar eine Straße um den Marktplatz herum ist nicht nötig. Große Gebäude möglichst an den Stadtrand ==> weniger Straßenfelder.

3.) Rathaus
Setzt das Rathaus am besten oben in die Ecke wo man keine Erweiterungen mehr dranbauen kann dann braucht ihrs nicht mehr umzusetzen, was sich durch die Größe immer schwer gestalten lässt.

4.) Zufriedenheit
Mit einem einfachen Trick lässt sich die Produktivität von Bevölkerung und Produktionsstätten dauerhaft auf 120% steigern. Dies wirkt sich positiv auf die Münz und Vorratsproduktion aus. Um den positiven Effekt zu erzielen, muss dafür gesorgt werden, dass die Zufriedenheit der Bevölkerung in Enthusiasmus umschlägt. Dazu einfach so viele Kulturgebäude (Schulen, Tavernen etc.) errichten, (am besten immer hochwertige auch wenn die etwas teurer sind in der Beschaffung) bis der kleine Smiley am oberen Bildschirmrand sichtbar zu grinsen beginnt.

5.) Produktionserträge steigern
Wann immer möglich, sollten Ressourcen in kurzen Abständen produziert werden, da dies wesentlich ertragreicher ist. Diese Regel gilt besonders für die stets dringend benötigten Werkzeuge. Die Töpferei etwa produziert in einer Stunde 50 Werkzeuge, in einer Viertelstunde jedoch bereits 25 Werkzeuge. So lassen sich also mit vier Aufträgen pro Stunde 100 statt nur 50 Werkzeuge fertigen.
Als Faustregel gilt: Je kürzer der Produktionszeitraum, desto besser die Ausbeute.

Trotzdem sollte man die Produktionszeiten an die Onlinezeiten zu denen man sie einsammeln kann anpassen und zusehen das sie nicht solang rumliegen, da sie zum einen geplündert werden können in der Zeit und zum anderen bringt es einem nichts wenn sie nur rumliegen (zB. Über Nacht).

Holt euch viele Freunde für tägliches moppeln sucht dafür am besten im Globalchat jeder davon moppelt etwas in eurer Stadt etwa einmal täglich so habt ihr bei einer entsprechenden Freundesliste aus fast all euren Gebäuden doppelten ertrag und 120% Zufriedenheit.

6.) Freunde
Sie werden euch nicht nur durch moppeln helfen, helft auch ihnen einmal Helfen drücken am Tag bringt euch 20 Münzen und ihr habt die Möglichkeit Blaupausen zu gewinnen. Habt ihr mal ein Legendäres Gebäude investieren sie vielleicht sogar oder sie haben eins stehen in das ihr gern investieren wollt. Daher schaut das ihr viele Freunde habt es wird sich lohnen.


Wenn noch jemanden was dazu einfällt oder jemand fragen habt könnt ihr sie hier drunter posten. Da dieser Eintrag hauptsächlich für Anfänger gedacht ist hab ich mal alle Abkürzungen weggelassen
LG epic
avatar
jei
Admin

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.01.15
Alter : 38

http://mercatanti.forumfree.tv

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten