Wechselkurse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wechselkurse

Beitrag von jei am Fr Jan 16, 2015 7:18 pm

In der Gilde ist Fairer Handel die Regel. Andere Kurse sind bei Absprache, Güterengpässen und zur Hilfe der „kleineren“ Spieler natürlich auch möglich.

Hier eine kleine Übersicht zu den FAIREN HANDEL
Innerhalb und außerhalb der Gilde Faire Wechselkurse
►Man kann sie auch explizit, nur für die Gilde erstellen, dann im Markt beim Angebot erstellen Rechts oben „NUR GILDE“ das Häkchen setzen. Somit hat die Nachbarschaft keinen Zugriff auf das Angebot.
►Braucht man was schnell reicht eine Mail oder man fragt im Gildenchat und die freundlichen Händler der Gilde werden dich nach Kräften unterstützen.
►Kosten für Güter steigen mit dem Zeitalter, daher ergibt sich bei FAIREN HANDEL folgender Tauschkurs.
KÜRZEL
ZA = Zeitalter
BZA = Bronze Zeitalter
EZA = Eisenzeitalter
FMA = Frühers Mittelalter
HMA = Hochmittelalter
SMA = Spätes Mittelalter
KZA = Kollonial-Zeitalter
IZA = Industrie-Zeitalter
JHW = Jahrhundertwende


Die Händer der Mercatanti verkaufen nur hochwertige Waren.
Sie handeln immer zu fairen Preisen.
Dies gilt auch für den Außenhandel
.Dafür stehen wir mit unserem Namen.


Innerhalb des gleichen Zeitalters gilt ein Kurs von 1:1.


Beim Tausch von Gütern eines Zeitalters gegen solche des nächst höheren Zeitalters gilt
ein Kurs von 2:1
Angebot Eisen : Bedarf Gold
20:10


Dagegen wird ein Kurs von 1:2 beim Tausch gegen Güten des vorangegangen Zeitalters angewendet
Angebot Honig : Bedarf Juwelen
10:20

Benötigt ein Mitglied Güter dringend, so stellt er,

den oben stehenden Kursen entsprechend,
ein Angebot in den Markt,
dessen Anzahl nicht glatt durch 5 teilbar ist."

(beispiel 4 Kalk:4 Eisen, 16 Marmor:8Eisen
Beispiele

jei
Admin

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.01.15
Alter : 38

http://mercatanti.forumfree.tv

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten